Der Ort mit Schwung
Kirchheim an der Weinstraße
+49 (0) 6359 94 590-90
info@kirchheim-weinstrasse.de
21 Apr 2021

2. Kirchheimer Seniorenkaffee

Liebe Seniorinnen und Senioren,  am 20.05.2021 möchten wir Sie sehr gerne zu einer kleiner Kuchenauswahl einladen.  Sie können sich den Kuchen gerne im Innenhof des Friederich Diffiné Hauses abholen, wenn gewünscht, bringen wir Ihnen den Kuchen auch sehr gerne nach Hause.  Selbstverständlich erfolgt alles völlig kontaktlos und kostenfrei.  Bitte beachten Sie bei der Abholung die geltenden Hygienevorschriften.  Damit wir planen können, füllen Sie bitte den Coupon - Coupon Seniorenkaffee - aus und werfen diesen bis zum 14.05.2021 in den Briefkasten am Rathaus.  Gerne können Sie auch eine E-Mail an info@Kirchheim-Weinstrasse.de schicken.  Den Kaffee zum Kuchen gibt es dann wieder bei Ihnen Zuhause.  Viele Grüße und Gesundheit  Kay Kronemayer 

weiter lesen
07 Apr 2021

Populationsanstieg von Ratten

Liebe Kirchheimerinnen und Kirchheimer, momentan erreichen uns Informationen das sich vermehrt Ratten, auch am Tag in Gärten und auf den Strassen zeigen. Die Ortsgemeinde Kirchheim steht hier im ständigen Kontakt mit dem Eigentümer der Kanalisation, den Werken der Verbandsgemeinde Leiningerland. Die Verbandgemeindewerke haben seit Februar Köder in die Kanälen durch eine Fachfirma einbringen lassen. Bei diesem Vorgehen, sind auch aus Umweltschützgründen Regularien zu beachten. Die Gemeinde Kirchheim hat den VG Werken die Strassen und Regionen, wo häufig Ratten gesehen werden mitgeteilt. Diese wurden vermehrt beködert. Es könne trotzdem nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass Ratten sich insbesondere im Frühling aufgrund der erhöhten Temperaturen Unterschlüpfe und Nahrung im Freien suchen und sich in Gärten niederlassen. Das Entsorgen von Küchenabfällen über die Kanalisation sowie auf dem Kompost kann ebenfalls zu einem Populationsanstieg führen. Die oftmals vermutete Kanalisation ist daher nicht immer die alleinige Quelle für ein Vorkommen von Ratten so die VG Werke. Für eine Rattenbekämpfung auf Privatgrundstücken sind ausschließlich die Eigentümer zuständig.

weiter lesen
05 Apr 2021

Neubau Kreuzungsbahnhof

Das nachfolgende PDF-Dokument gibt Einblick in den aktuellen Stand "Umbau Kreuzungsbahnhof Kirchheim". 21 03 30 Präsentation_Kirchheim

weiter lesen
12 Mrz 2021

Nachruf

In Dankbarer Erinnerung an „Tante Ruth“ Die Ortsgemeinde Kirchheim a. d. W. trauert um ihre ehemalige Kindergartenleiterin, Frau Ruth Naundorf-Stößel Frau Naundorf-Stößel leitete von 1955 bis zu ihrer Pensionierung im Jahr 1985 den Kirchheimer Kindergarten. Zunächst in den Räumen des Friederich-Diffiné-Gebäudes und ab 1973 im neu gebauten Kindergarten Im Kiesling. Wir verdanken ihr unser außergewöhnlich großes Außengelände mit dem wunderschönen alten Baumbestand. Für viele Kirchheimer und Bissersheimer Bürgerinnen und Bürger wird der Name „Tante Ruth“ eine bleibende Erinnerung sein. Wir werden die Verstorbene in guter Erinnerung behalten und ihr ein ehrendes Andenken bewahren.   Kay Kronemayer und Kindertagesstättenleitung Ortsbürgermeister und Team Gemeinde Kirchheim a. d. W.

weiter lesen
26 Feb 2021

Dorferneuerung: Urkunde verliehen

Liebe Kirchheimerinnen und Kirchheim, den ersten wichtigen Schritt in Richtung Dorferneuerung haben wir gemacht und erreicht. Jetzt kann es losgehen, dass wir wichtige Entscheidungen für Kirchheim auf den Weg bringen. Kirchheim wurde mit der Urkunde der "Investitions- und Maßnahmenschwerpunkt in der Dorferneuerung" anerkannt. Damit können die Gremien nun mit der Arbeit beginnen. Also auf geht´s. Kay Kronemayer

weiter lesen
26 Feb 2021

Seniorenkaffee To Go war ein Erfolg

Am 25.02.2021 gab es in Kirchheim ein Seniorenkaffee To Go. Die Gemeinde Kirchheim hat die Seniorinnen und Senioren zu eine kleiner Kuchenauswahl eingeladen. Unterstützt von den Landfrauen konnten die Damen und Herren den Kuchen im Friederich Diffiné Haus abholen. Die Übergabe des Kuchens erfolgte natürlich kontaktlos und unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen. Den Kaffee oder Tee hat dann jeder selbst zuhause gekocht. Gefreut hat uns die hohe Resonanz der Bürgerinnen und Bürger die das Angebot angenommen und Kuchen abgeholt haben.

weiter lesen
05 Feb 2021

Kirchheimer Seniorenkaffee 2021

Liebe Seniorinnen und Senioren,    am 25.02.2021 möchten wir Ihnen, mit einer kleinen Kuchenauswahl eine Freude machen. Sie können sich den Kuchen gerne im Innenhof des Friederich Diffiné Hauses abholen oder, wenn Sie möchten, bringen wir Ihnen den Kuchen auch sehr gerne nach Hause.  Selbstverständlich erfolgt alles völlig kontaktlos und kostenfrei. Bitte beachten Sie bei der Abholung die geltenden Hygienevorschriften.  Damit wir planen können, füllen Sie bitte den anhängenden Coupon (hier runter laden) aus und werfen diesen bis zum 23.02.2021 in den Briefkasten am Rathaus.  Gerne können Sie auch eine E-Mail an info@Kirchheim-Weinstrasse.de schicken.    Viele Grüße und Gesundheit  Kay Kronemayer 

weiter lesen
03 Feb 2021

Update Glasfaser Ausbau

Die Ausbaumaßnahmen und die Arbeiten der Faserverlegung durch die Deutsche Glasfaser sind momentan unterbrochen. Die Verbandsgemeindeverwaltung hat die erteilte Aufbruchgenehmigung zurückgenommen. Die Rücknahme durch die Verwaltung betrifft alle Orte in der Verbandsgemeinde. Grund dafür ist, dass durch die Verlegung der Glasfaser enorme Schäden entstanden sind, die bisher nicht in Ordnung gebracht wurden. Erst wenn die Schäden an Straßen und Gehwegen beseitigt sind, kann wieder eine Aufbruchgenehigung erteilt werden. Ziel ist es, die ordnungsgemäße Wiederherstellung der Straßen und Gehwegen zu erreichen. In Gesprächen mit der DG wurde nun die zeitliche Umsetzung der Wiederherstellung der Straßen und Gehwege besprochen. Nach ordnungsgemäßer und fachmännischer Wiederherstellung können die Arbeiten wieder aufgenommen werden. Das Aufbruchsverbot betrifft allerdings nur die öffentlichen Straßen. Warum die Deutsche Glasfaser Arbeiten wie das Einblasen der Faser oder Anschlussarbeiten des HÜP nicht weiterhin durchführt, bleibt unbeantwortet. Wir hoffen, dass die Verwaltung und Deutsche Glasfaser in den kommenden Tagen, eine für alle Orte zufriedenstellende Lösung findet und die Arbeiten endlich abgeschlossen werden können.

weiter lesen
03 Feb 2021

Digitale Sprechstunde im Rathaus

 Liebe Kirchheimerinnen und Kirchheimer,  aufgrund der vorherrschenden Pandemie muss die persönliche Sprechstunde donnerstags leider weiterhin ausfallen. Wenn Sie Gesprächsbedarf haben, können Sie mir gerne eine E-Mail an Kronemayer@Kirchheim-weinstrasse.de schicken. Sie erhalten dann eine Einladung zu einem virtuellen Gesprächstermin donnerstags zwischen 18.00 und 19.00 Uhr.  So haben wir die Möglichkeit, uns auszutauschen und gleichzeitig, wenn gewünscht und nötig, Unterlagen anzuschauen. Ich freue mich auf Ihre Mail.  Natürlich können Sie mich auch weiterhin telefonisch unter 06359- 9 45 90 90 kontaktieren.  Kay Kronemayer 

weiter lesen
26 Jan 2021

Planfeststellungsbeschluss Kreuzungsbahnhof Kirchheim

Nachfolgend haben Sie die Möglichkeit, den Planfeststellungsbeschluss vom Eisenbahn-Bundesamt gemäß §18 Abs. 1 AEG für das Vorhaben "Neubau eines Kreuzungsbahnhofs" in der Gemeinde Kirchheim an der Weinstraße einzusehen. Planfestellungsbeschluss hier einsehen.

weiter lesen