Der Ort mit Schwung
Kirchheim an der Weinstraße
+49 (0) 6359 94 590-90
info@kirchheim-weinstrasse.de
21 Sep 2022

Planung: Veranstaltungskalender 2023

Sehr geehrte Vereinsverteter/Innen, Unternehmer und Veranstalter/Innen, auch im kommenden Jahr möchten wir wieder unseren Veranstaltungskalender auflegen. Zur Abstimmung der Termine aller in Kirchheim aktiver Vereine, Unternehmer und Veranstalter lade ich Sie ganz herzlich am Montag, den 10.10.2022 um 19.00 Uhr in das Friederich-Diffine Haus ein (Ratssaal). An diesem Abend wollen wir Ihre Termine für das kommende Jahr in den Veranstaltungskalender der Gemeinde einplanen. Ich freue mich auf Ihr Kommen! Kay Kronemayer

weiter lesen
20 Sep 2022

1. Dorfflohmarkt in Kirchheim

Am 8.Oktober 2022 findet von 10 bis 17 Uhr der erste Kirchheimer Dorfflohmarkt statt. Teilnehmen kann jeder Kirchheimer Bürger mit Garage, Hof, Garten oder anderer privater Fläche im Außenbereich. Verkauft werden kann alles von "A" wie Antiquitäten bis "Z" wie Zylinder. Teilnehmerliste zum Download und Ausdrucken hier Wir freuen uns, dass sich so viele bereits angemeldet haben. Bisher sind dabei: Bissersheimer Str. 31: Kleidung, Musikerbedarf Bissersheimer Str. 32a: Kinderartikel, Erwachsenenkleidung, Deko Bissersheimer Str. 35a: Kindersachen, Haushaltswaren Bissersheimer Str. 38: Haushaltswaren, Deko, Spielsachen, Bücher Friedrich-Diffine-Str. 30: Kleidung, Spielsachen, Kaffee und Kuchen Hintergasse 26: Haushaltswaren, Schmuck Hintergasse 39: Kleidung, Schuhe Hollergasse 23: Hausstand, Bücher, Kleidung (Kinder und Erwachsene), Spielzeug, Deko, Garten-, Fahrradzubehör, Motorradkleidung und -zubehör, Bratwürste, Saumagen, Kaffee und Kuchen Im Bügen 15: Hausrat, Spielsachen, Kleinmöbel, Jacken Im Bügen 21: Spielzeug, Deko Im Bügen 23 a: Haushaltswaren, Kleidung, Spielzeug Im Bügen 32: Kinderbücher, Hausrat, Kleidung, Kindersachen, Autozubehör Kleinkarlbacher Straße 22: alles rund um den Flohmarkt Kleinkarlbacher Straße 24: Schuhe, Kleidung, Geschirr etc. Kochstraße 11: Kleidung, Bücher, Spielzeug Mahlerweinstraße 9: Puzzle, Spiele, Bücher, CDs, Kleinelektrogeräte, Comics usw. Mühlstraße 8: Kindersachen, Kleidung (Baby, Kinder, Erwachsene), Reitkleidung, Hausrat, Kleinmöbel, Bücher, Spielzeug usw. Mühlstraße 9: Kindersachen, Spielzeug, Bücher, Sonstiges Mühlstraße 13a,b,c: alles rund um den Flohmarkt Mühlstraße 16: Spielzeug, Kleidung (Kinder und Erwachsene), Sonstiges Oberer Waldweg 19: Spielzeug, Haushalt, Schallplatten Portugieserweg 8: alles Mögliche Rieslingweg 4: Kinderkleidung, Spielzeug, Deko, Werkzeug, Multimedia Rieslingweg 23: alles Mögliche Rieslingweg 25: Kindersachen, alles Mögliche Rieslingweg 27: Kinderspielzeug Rieslingweg 33: Kinderkleidung, Spielsachen usw. Römerstraße 13: Spielsachen, Kleidung, Deko, Getränke, Wiener im Brötchen, Brezeln, Kuchen Rückgasse 17: Kinderkleidung, Babyspielzeug, Haushaltswaren aller Art Silvanerweg 22: Kindersachen, Kinderkleidung, Spielzeug, Roller, Fahrräder, Kleinmöbel, Deko Triftweg 21: Verschiedenes Uhrigstraße 6: alles rund um den Flohmarkt Weinstraße Nord 3: Haushaltswaren, Spielzeug, Möbel usw. Weinstraße Nord 8: Kleidung, Dekoartikel, Kinderartikel, Spielzeug, Kleinmöbel, Lampen Weinstraße Nord 11: Haushaltswaren, Deko, Tierzubehör, Kaffee und Kuchen Weinstraße Nord 12: alles rund um die Familie Weinstraße Nord 23: Bücher, Haushaltswaren, Kinderkleidung, Kinderartikel Weinstraße Nord 27: Haushaltswaren Weinstraße Nord 35: Kleidung, Bücher, Sportgeräte, Deko, Haushaltswaren Weinstraße Süd 6k: Holzspielwaren, Verschiedenes Westring 5: Hausrat, Spielsachen (Schleich), LPs, Kleidung, Töpferwaren

weiter lesen
05 Sep 2022

Wichtige Information zu Baumaßnahmen der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn AG führt im Zuge ihres bundesweiten Programms Neues Netz für Deutschland Arbeiten zum Neubau eines Kreuzungsbahnhofes in Kirchheim (Weinstraße) auf dem Streckenabschnitt Freinsheim – Grünstadt durch.  Nunmehr teilt die Deutsche Bahn AG mit, dass der Bahnsteig 2 in Kirchheim (Weinstraße) nicht rechtzeitig zum 5. September 2022 fertiggestellt werden kann. Dies hat zur Folge, dass Reisende nicht am Haltepunkt Kirchheim (Weinstraße) ein- bzw. aussteigen können. Damit die Unannehmlichkeiten und Einschränkungen so gering wie möglich gehalten werden, hat die Deutsche Bahn den aktuell bestehenden Schienenersatzverkehr zwischen Grünstadt und Freinsheim bis einschließlich 9. Oktober 2022 verlängert. Die Wiederinbetriebnahme der Gleisanlagen sowie des grundsätzlichen Zugverkehrs zwischen Grünstadt und Freinsheim wird weiterhin planmäßig zum 5. September 2022 stattfinden. Dies bedeutet, dass Züge zwischen Grünstadt und Freinsheim gemäß Fahrplan fahren, jedoch keinen Halt in Kirchheim (Weinstraße) machen. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme des Bahnsteig 2 in Kirchheim (Weinstraße) ist für den 10. Oktober 2022 geplant.

weiter lesen
28 Jul 2022

Restauranteröffnung Ochs & Schwan

Kirchheim freut sich über ein weiteres Restaurant. Das Ochs & Schwan hat im Juli im Weingut Benzinger die Gastronomieräume bezogen. Swantje Schauss und Daniel Trommer, beide 25 Jahre jung, bieten gehobene Gastronomie, regionale Produkte, lockere Atmosphäre, guter Wein und eine Küche, wo guter Geschmack und filigranes Handwerk aufeinandertreffen. Die Produkte beziehen sie von kleinen regionalen Erzeugern oder direkt beim Bauern in Italien. Die beiden „Macher“ leben für ihren Beruf als Küchenmeister und Gastgeber.

weiter lesen
30 Mai 2022

Ausschanktermine am Roten Platz

An folgenden Terminen ist der Ausschank in Kirchheim (Roter Platz) geöffnet. 09/10.04.2022      Weingut Heil 30.04/01.05.2022 Heimatverein Kirchheim 14/15.05.2022      Weingut Mühlmichel 28/29.05.2022      Weingut Kolb 11/12.06.2022      Weingut Kohl-Spieß 23/24.07.2022      Weingut Ellbrück 03/04.09.2022      Weingut Benzinger 24/25.09.2022      Sportverein Kirchheim Die Öffnungszeiten sowie das Speise- und Getränkeangebot erfahren Sie direkt bei den jeweiligen Vereinen oder Weingütern. Wir wünschen Ihnen ein paar schöne Stunden in Kirchheim an der Weinstrasse.

weiter lesen
06 Apr 2022

Das Pfalzwerke Energiemobil kommt

Die Pfalzwerke kommen mit ihrer mobilen Beratung, dem Energiemobil Wann: 11.05.2022 Uhrzeit: 11-18 Uhr Wo: Roter Platz / Kirchheim Sie erhalten folgende Beratungen: Stromtarife Elektromobilität (Ladestation für zu Hause mit Installation und Ökostromtarife für E-Autos und Haushalt mit Pfalzwerke-Förderung) Alles rund um die Photovoltaik in Kooperation mit unsere Tochter Pfalzsolar Treue-Geschenke für unsere Kunden – Pfälzer Genuss Beutel

weiter lesen
13 Jan 2022

Bauarbeiten am Bahnhof beginnen

Die Deutsche Bahn informiert über die anstehenden Bauarbeiten am Bahnhof Kirchheim und den angrenzenden Bahnübergängen. Der Ausbau des Bahnhofs soll für mehr Qualität, eine höhere Zuverlässigkeit auf der Strecke und einen zukunftsweisenden Bahnverkehr sorgen. Bereits im Januar sind die ersten Vorbereitungen der Baufirma vor Ort zu sehen. Unter anderem beginnen die Einrichtung der Baustelle, die Herrichtung der Baustelleneinrichtungsflächen und der Grünschnitt. Am 3. Februar 2022 beginnen die Hauptarbeiten zum Umbau und den Erweiterungen der Gleisanlagen. Dabei errichtet die Bahn ein zusätzliches Gleis, zwei neue Weichen und einen weiteren Bahnsteig. Das bestehende Gleis und der bestehende Bahnsteig erhalten eine Runderneuerung. Im Zuge der Bauarbeiten modernisiert die Bahn außerdem die drei Bahnübergänge in der Gemeinde Kirchheim. Die Inbetriebnahme des ausgebauten Bahnhofs ist für Ende November 2022 vorgesehen. Zur Optimierung des Bauablaufs ist auf der Strecke zwischen Freinsheim und Grünstadt vom 22. Juli bis 5. September 2022 eine Vollsperrung des Eisenbahnverkehres notwendig. Dadurch lassen sich die Arbeiten in dieser Zeit komprimieren. Die zuständigen Mitarbeiter:innen der DB Netz AG sowie die Mitarbeiter:innen der ausführenden Baufirmen stehen während den Bauarbeiten für die Belange der Bürger:innen zur Verfügung und sind jederzeit vor Ort ansprechbar.

weiter lesen
20 Okt 2021

Renaturierung Eckbach beginnt

Presseinformation Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass noch im Oktober dieses Jahres die Arbeiten zur Renaturierung des Eckbaches zwischen Kleinkarlbach und der Eckbachtalbrücke der Ortsumgehung Kirchheim (B 271) beginnen. Im Rahmen der laufenden Umsetzung der Maßnahmen zum Ausgleich für den Eingriff der im November 2018 fertiggestellten Ortsumgehung erhält der Eckbach auf einer Länge von rund 500 Meter ein neues, breiteres Gewässerbett. Dazu wird das Gewässer nach Norden verlegt, erhält einen geschwungenen Verlauf mit breiter Sohle und flachen Ufern. Zwei flache Tümpel ergänzen zukünftig den Auenbereich. Auf kleineren Abschnitten bleibt der alte Bachverlauf mit Wasserführung bestehen. Die Arbeiten beginnen zunächst im Oktober mit Gehölzrodungen für die Durchstiche zwischen dem alten und neuen Gewässerverlauf. Die verbleibenden Bruchweiden (Salix fragilis) werden im Ausbaubereich eingekürzt. Dies ist erforderlich, da die zuletzt vor über 20 Jahren zurückgeschnittenen Bäume, die zu Fäulnis und Ast- und Stammausbrüchen neigen, eine Gefährdung darstellen. Aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht zum nahgelegenen Rad- und Gehweg entlang des Eckbaches werden die Weiden in zwei bis drei Meter Höhe zurückgeschnitten. Wegen des hohen Ausschlagvermögens werden die Weiden bereits nächstes Jahr wieder austreiben und der bisherige Baum-und Strauchunterwuchs kann sich zukünftig besser entwickeln. Diese Arbeiten erfolgen im Auftrag für die Ortsgemeinde Kleinkarlbach. Während der rund ein bis zweiwöchig dauernden Rückschnittarbeiten wird aus Gründen der Verkehrssicherheit der Rad- und Gehweg entlang des Eckbaches zwischen Kleinkarlbach bis zur Talbrücke gesperrt. Die Fußgänger und Radfahrer werden auf den unmittelbar nördlich verlaufenden, befestigten Wirtschaftsweg umgeleitet. Der anschließend beginnende Abtransport zur Entfernung der Aushubmassen aus dem Tal werden ebenfalls durch örtliche Einrichtungen (Absperrung, Umleitung) zur Verkehrssicherung geregelt. Die Gesamtkosten der Renaturierung betragen rund 200.000 Euro. Diese werden von der Bundesrepublik Deutschland getragen. Der LBM Worms bittet die Verkehrsteilnehmer und Nutzer für die entstehenden Beeinträchtigungen um Verständnis. Bei optimaler Witterung wird die Gesamtbauzeit auf fünf Wochen geschätzt. Zahlen und Fakten Gesamtkosten incl. Gehölz- und Erarbeiten:                 ca. 200.000 Euro Bodenaushub mit Entsorgung:                                      ca. 5.500 Kubikmeter Gehölzrodung:                                                               ca. 16 Stück Bäume Weideneinkürzung.                                                        ca. 33 Stück Einbau Kies und Wasserbausteine:                               ca. 150 Tonnen

weiter lesen
20 Aug 2021

Aktion „Hochbeete für Kita“ sucht Mitmacher

Das erste Projekt der Initiative "Kirchheimer für Kirchheim" startet am 25.9. mit dem Bau von Hochbeeten für die Kita. Unter der Schirmherrschaft unseres Bürgermeisters Kay Kronemayer startet die Aktion am Samstag, den 25.09., ab 9:00 Uhr in der Kita Löwenzahn, Im Kiesling 7. Alle Bürger, die sich daran beteiligen möchten und/oder weitere Informationen wünschen, können sich gerne unter der Mailadresse k-f-k@freenet.de melden. Für eine optimale Planung und Vorbereitung des Projekts wäre für alle Interessierten eine Anmeldung bis Sonntag, den 12.09., nötig. Die Umsetzung ist natürlich abhängig von den dann geltenden Corona-Regeln.

weiter lesen
20 Aug 2021

Neue Initiative: Kirchheimer für Kirchheim

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, als allererstes möchte ich mich kurz bei Ihnen vorstellen: mein Name ist Bernd Webel, ich bin 49 Jahre alt, verheiratet und lebe seit 2004 in Kirchheim. Das letzte Jahr hat uns allen vieles abverlangt: Lockdowns, Quarantäne, Kontaktbeschränkungen und viele andere Einschränkungen. Eine Situation, die man sich vor zwei Jahren so nicht hätte vorstellen können! Dank der Impfprogramme in den letzten Monaten hat sich die Lage aber zum Glück deutlich entspannt, es gibt wieder mehr Freiheiten. Hoffen wir, dass diese Entwicklung im Herbst und Winter so weitergehen wird. Als ein wertvoller Effekt in der Corona-Krise wurde aber oft eines herausgestellt: der gestiegene Zusammenhalt und die gegenseitige Unterstützung in dieser schwierigen Zeit. Diese positive Entwicklung möchte ich nun aufgreifen und ein neues Dorfprojekt starten: Kirchheimer für Kirchheim! Was ist damit gemeint? Dorfbewohner treffen sich, um Projekte in unserer Gemeinde voranzutreiben, um unser Dorf noch attraktiver zu machen. Unter der Schirmherrschaft unseres Bürgermeisters Kay Kronemayer wurde hier nun eine erste Aktion festgelegt: den Bau von Hochbeeten in der Kita Löwenzahn, welche am Samstag, den 25.09., ab 9:00 Uhr in der Kita Löwenzahn, Im Kiesling 7, stattfinden soll. Alle Bürger, die sich daran beteiligen möchten und/oder weitere Informationen wünschen, können sich gerne unter der Mailadresse k-f-k@freenet.de bei mir melden. Für eine optimale Planung und Vorbereitung des Projekts wäre für alle Interessierten eine Anmeldung bis Sonntag, den 12.09., nötig. Die Umsetzung ist natürlich abhängig von den dann geltenden Corona-Regeln. Mit freundlichen Grüßen und im Namen der Kita Löwenzahn, sowie des Bürgermeisters Kay Kronemayer   Bernd Webel

weiter lesen